Stadtrundgang

Der Stadtrundgang ist im Laufe einer Projektwoche "Vielfalt tut gut – auf Spurensuche eigener und jüdischer Kultur und Religion in Bad Sobernheim" der Ev. Jugend Bad Sobernheim entstanden.

Die Publizierung und Umsetzung als GPS Tour „Stadtrundgang Bad Sobernheim“ entstand in Kooperation der Evangelischen Jugend, der Kur- und Touristinformation und der Stadt Bad Sobernheim.

Zum Ablauf:

Während des Stadtrundgangs gibt es zu jeder Station eine Frage, bei der Du einen Buchstaben herausfinden sollst. Sammle diese Buchstaben und setze sie auf der letzten Seite ein. In der richtigen Reihenfolge ergeben diese Buchstaben das Lösungswort. Dieses Lösungswort kommt auf eine Postkarte (in der Kur- und Touristinformation erhältlich) und wer seine Adresse angibt, nimmt an der jährlichen Verlosung teil (immer im Dezember eines Jahres).
Viel Spaß und Erfolg wünscht Euch die Evangelische Jugend, das Team der Kur- und Touristinformation und die Stadt Bad Sobernheim!

GPS-Gerät:

Die Tour ist kostenlos, Dauer: ca. 2 Stunden. GPS-Geräte werden in der Tourist-Information gegen eine Leihgebühr von 5,00 € pro Tour und gegen ein Pfand (Personalausweis) verliehen. Die Ausleihe und Rückgabe kann während den Öffnungszeiten der Kur- und Touristinformation erfolgen, bzw. wird je nach Absprache geregelt.
Bei den Stationen des Stadtrundgangs sind jeweils Koordinaten angegeben. Auf dem GPS-Gerät sind diese Stationen schon eingegeben. Sie können sich also einfach auf den Weg machen und der Richtung der Kompassrose folgen und gelangen so an die jeweilige Station.

 Stadtrundgang:

Selbstverständlich ist der Stadtrundgang auch ohne die Untersstützung eines GPS-Gerätes sehr lohnenswert. Dazu kann auch diese Datei genutzt werden.